YaCHTSERVICE

Nicht nur Wartung und Pflege ist ein Thema bei Yachten. Auch Modernisierung spielt eine Rolle. Gerade heutzutage wo elektronische Geräte die klassische Seekarte ersetzen, ist die Stromversorgung ein sehr großes Thema auf Yachten.

Herkömmliche Stromerzeugung

Seien wir ehrlich, wer hat nicht gerne ein kühles Getränk, abends in der Bucht nach einem anstrengenden Segeltag? Der Kühlschrank ist sicher einer der größten Stromverbraucher auf Yachten. Einmal abgesehen von jenen, die den Komfort einer Klimaanlage genießen dürfen.
Um Strom zu erzeugen gibt es natürlich die klassische Methode den Motor zu starten und über die Lichtmaschine zu laden. Je nach Größe des Motors mag das durchaus eine vertretbare Variante sein, ist aber auch mit Lärm und Abgasen verbunden. Eine angepasste Lichtmaschine schafft hier in der Regel schon mal mehr Effizienz.
Ein bordeigener Generator ist unter Umständen eine brauchbare Lösung, aber genauso mit Lärm und Abgasen verbunden.

Photovoltaik Als Saubere Alternative

Lautlos und ohne Abgase. Photovoltaik ist auf Yachten neueren Baujahres oft schon ab Werk verbaut oder als Option verfügbar. Auf älteren Yachten ist aber auch das Nachrüsten meist mit überschaubarem Aufwand möglich. Photovoltaikmodule für Yachten können in Form und Größe an Ihre Yacht und Bedürfnisse angepasst werden. Investitionen in ein solches System rechnen sich oft schon früher als angenommen wird. Durch den Stromertrag über die Anlage muss der Motor weniger zum Nachladen der Batterien gestartet werden, das senkt Betriebsstunden und somit Wartungskosten. Nebenbei ist es ein Gewinn an Komfort, da Sie von der Stromerzeugung nichts mitbekommen.
Sprechen Sie mit uns, wir erstellen gerne ein System nach ihren Bedürfnissen. 

Bequem wie zuhause

 

Wer auf Langfahrt unterwegs ist oder einfach unverzichtbare Geräte hat die mit 230 Volt funktionieren, muss sich nicht zwingend an Landstrom binden. Neben Generatoren gibt es auch die Möglichkeit 230V über Wechselrichter direkt aus der Batterie zu erzeugen. Hier ist allerdings immer die Leistung der Verbraucher und des Gesamtsystems zu beachten.
Sprechen Sie mit uns, wir erstellen gerne ein System nach Ihren Bedürfnissen.

durchsicht der Systeme

Wer ein Gebrauchtboot kauft und selbst keine Ahnung von der Technik hat, kann nur hoffen, dass alles funktioniert. Ein Ausfall auf See kann aber unangenehme Folgen haben. Eine Durchsicht durch einen Fachmann kann hier vorbeugend Klarheit schaffen. Unsere Spezialität liegt hier bei den elektrischen Systemen. Oft lässt sich so etwas auch gleich mit einer Umrüstung auf Photovoltaik kombinieren und ein älteres Boot auf den neuesten Stand der Technik aufrüsten. 
Sprechen Sie mit uns, wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot.

MÖchten SIe Mehr wissen?